Anstehende Termine

Keine Termine

Like us on Facebook

SRV

Erfolgreich in Hürth und Bootstaufe in Rodenkirchen

Am Wochenende vom 27.-28.04. fand die 4. Hürther Mädchen und Jungen Regatta auf dem Otto-Maigler-See statt.

Hier war der SRV mit fünf Sportlern vertreten. Samstag belegte Adrian Ernst im Slalom in der Leistungsgruppe 1 der Jungen 14 Jahre, in einem großen Teilnehmerfeld einen sehr guten 3ten Platz, Pia Otto bei den Mädchen 13 Jahre einen ebenfalls guten 4ten Platz. Bei ihrem allerersten Start belegte Julie Toulouse in der Leistungsgruppe 3 der Mädchen 14 Jahre den 2ten Platz. Ben Langebartels und Philip Brüning belegten bei den Jungen 13 Jahre in Leistungsgruppe 2 den 5ten und 6ten Platz.', 'Auf der Langstrecke über 3000 m konnte sich die Trainingsgemeinschaft zwischen Robin Goeritz (KRV) und Adrian mit deutlichem Abstand gegen die anderen Mannschaften durchsetzen.  Auch die Trainingsgemeinschaft des Mixed 4er 13 und 14 Jahre mit Julie (SRV), Nils Babich, Laura Austermann, Sebastian Bruns und Stm. Thomas Rokitta (alle KRV) konnte überzeugen und setzte sich gegen die Mannschaft des RV Waltrop durch.Philip und Ben fuhren im Zweier in ihrer Leistungsgruppe und als Leichtgewicht zwar ohne Gegner, konnten aber trotzdem eine gute Zeit erzielen.Am Sonntag fand die Sprintregatta auf 1000m statt. Auch hier konnte sich der SRV von einer sehr guten Seite präsentieren. So sicherte sich der Zweier um Adrian wieder den ersten Platz, auch Julie im Vierer, sowie Ben und Philipp im Zweier konnten über die Gegner triumphieren.  Philipp gewann auch den vereinseigenen Kampf gegen Ben, doch auch Ben konnte sich gegen die Konkurrenz durchsetzen und belegte Platz 2Pia belegte in dem letzten Rennen des SRV einen guten 2. Platz, ihr beherzter Endspurt kam etwas zu spät, um ihre Gegnerin gefährden zu können.Nach dieser, alles in allem, sehr schönen Regatta ging es für die fünf Sportler und zwei Trainer direkt weiter nach Rodenkirchen, denn dort fand das Anrudern mit den andern Vereinsmitgliedern statt. Alle, Trainingsmannschaft sowie Breitensportler waren zuvor auf dem Rhein gerudert und erwarteten die Regattateilnehmer sehnsüchtig.  Sobald sie eintrafen, fand die Bootstaufe unserer neuen Boote statt, einem Filippi-Einer mit Bugauslegern, Horst Espenhahn, und einem Empacher-Einer, Nike.  Auch einige Mitglieder des Verein zur Förderung, die uns diese Neuanschaffungen möglich machten, waren hierfür gekommen. In diesem Sinne nocheinmal ein großes Dankeschön! Ausklingen ließen alle das Anrudern sowie die Regatta mit einem Buffet mit wunderschönem Rheinblick!

LegetøjBabytilbehørLegetøj og Børnetøj